Das Bujinkan Budo Taijutsu ist die Essenz aus neun alten Kriegskünsten.

Diese Schulen sind:

Das Taijutsu basiert auf natürlichen Ganzkörpertechniken und beinhaltet Schläge, Tritte, Hebel, Würfe, Fallübungen, Befreiungstechniken und weitere Methoden einer effektiven Selbstverteidigung.

Ein weiterer Schwerpunkt sind die verschiedenen Waffentechniken, die auf den Bewegungen des Taijutsu basieren. Training im Gelände, Wahrnehmungstraining und Meditation runden das ganzheitliche Training ab.

Flexibilität, Gewandheit und das Wissen um die Schwachstellen des Körpers stehen im Vordergrund. In einer freundlichen und lockeren Trainingsatmosphäre werden die Techniken trainiert.

Ninja Juhappan ( Die 18 Trainingsgebiete der Ninja )

 


Wir empfehlen das Training Jugendlichen und Erwachsenen beiderlei Geschlechts ab dem 14. Lebensjahr.